Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


MAINZ STADTFÜHRUNG IN FRANZÖSISCH, DEUTSCH,ENGLISCH

Auf Entdeckung durch Mainz

Geschichte, Kunst, Römer, Verbindungen zwischen Frankreich und Deutschland,  das Deutschhaus, das Mainzer Schloss, die Mainzer Feste, die Fassenacht, die Kirchenfenster...

Die Mainzelmännchen

SEIT 60 Jahren

 

Bildergalerie


Tourist Mainz  Annie & Rolf on Tour


April/Mai 2024

Wir entdecken Italien und werden verzaubert.

Ein lang gehegtes Ziel:  VENEDIG

zauberhaft, mystisch, faszinierend

 

Zu dieser Jahreszeit war diese einmalig schöne Stadt nicht überfüllt von uns Touristen. Man kann schnell in den Gassen verschwinden und über die unzähligen Brücken neue Ansichten entdecken. Wir sind mit den Vaporettos viel rumgefahren über den Canale Grande und konnten die wunderschönen Fassaden und Bauten bewundern. Man fühlt sich in einer anderen Epoche, wo Kunst noch präsent an jeder Ecke war. Man wird nirgendwo zum Kauf gezwungen oder gedrängt. Man kann in aller Ruhe die schönen Geschäfte anschauen, die wirklich qualitativ schöne Ware anbieten, ob Kleidung, Taschen oder Schmuck aus Murano.

 

Das einzig Unpraktische ist die Anmeldung für den Eintritt im Dom bzw. Dogenpalast. Es ist teuer und

 man muss sich auf ein Datum festlegen. Wir sind lieber so auf Entdeckungstour gegangen und haben ein schönes kleines Museum entdeckt, neben dem Hospital, la Scola Grande di San Marco, mit wundervoller Decke und Gemälden, Bibel und Bücher über die Ursprünge der Medizin. 

 

 

 

 

 

Die Venezianer und Gastronomen haben wir persönlich als freundlich empfunden, und somit bedanken wir uns für schöne Tage in Venedig.


 

Oktober 2023 France

Mittelmeer und Metz gotische Kathedrale

Tourist MainzTourist Mainz

Tourist MainzTourist Mainz


Mai 2023  Harz Deutschland

Clausthal-Zellerfeld

 

 

Kassel   Herkules  Wilhelmshöhe

 

 


03/2022

die Grenze D/fr ist frei

die Masken fort... 

SÜDFRANKREICH

 

Orange Römisches Theater

 

 


 

 

09 2021

Ein paar Eindrücke aus Ostfriesland

nicht mehr an den C. denken, Luft u. Sonne genießen

und das an der Nordsee!

wundervolle Zeit in der Natur

Als Ungeimpfte keinerlei Probleme

viele Eintritte völlig frei

Auf zu den SeehundenAuf zu den Seehunden

 

Kutter die Möwe Abfahrt Berensiel  TOP 

Aquarium Wilhelmshaveen

Süsse Robbe


leckerstes Backfischbrötchen im Restaurant

 

Füttern verboten. die sind zu frech :))Füttern verboten. die sind zu frech :))

 

gut u teuer gut u teuer

 

 

 


 

2021

ein Virus blockiert die Welt? oder Zeit des Erwachens...

Europa zerrissen

Mein geliebtes Europa der Freiheit gibt es nicht mehr

große Trauer ! Dunkle Mächte vernichten sie gerade.

 


 

 

2020

Möge diese Reiseeinschränkungen verschwinden, denn die Touristik Industrie leidet und wir auch !!! 

 

 Nordfriesland  06/2020

Schönes sauberes freundliches Land!

 

Fotoshooting mit Schafen und Kühen

 

und nicht vergessen, die süße Hauskatze von den sehr netten Vermietern vom Haus bei Welt 

"nordseewellen.com"

 

 


 

 

Mosel-Tour

knapp vor Corona Ausbruch einen kleinen Urlaub in DEUTSCHLAND 

Wellness Hotel mit super Küche

Verbunden mit einem Besuch vom Deutschen Eck, Buddha Museum und Burgen, immer auf der Suche nach Interessantem. 


 

Jan. 2020  Bourg en Bresse  Frankreich

Besichtigung vom Monastère Brou. Dort gibt es einen wunderschönen Lettner u die Gräber von Margerite d'Autriche und Ihr Gemahl in Marmor u. Alabaster, grandios!

dazu ein sehr spannendes Museum

 


  


 September 2019 in der Normandie Frankreich 

Natur, Meer, Wind, Garnelen und Cidre, heimische leckere Produkte auf den Märkten und qualitativ gute Kleidung, Spaziergänge am Strand, Muscheln sammeln, Sonne genießen, ja Sonne im September, ein Land wo man bleiben möchte, wunderschöne typische Häuser, wo man leben möchte.. 

ja Normandie lohnt sich!

die Autobahn bis dorthin glatt wie ein babypo, wenig Verkehr, ca.50 euro Gebühren was solls,  ich will wieder hin

und wichtig !!! 

die wunderschönsten gotischen Kirchen Frankreich

Reims, Chartres, Coutances

 

 


 

 

Worms

Dort haben wir die Basilika Minor unter Anleitung von Heike S von City-Tours besichtigt. 

Es war lehrreich, interessant und komplettiert unser Wissen über die verschiedenen Basiliken von Rheinland Pfalz. Das wird zu unserem Thema werden, denn es birgt interessantes Wissen, wenn man die Skulpturen näher betrachtet und sich ein Bild über die Vergangenheit und das Mittelalter macht.

 

Mallorca: das Monastere Bonany bei Petra

Aufgrund der Empfehlung eines Reiseführers waren wir dort.  In einer Dürreperiode haben die Menschen zu Maria gebetet. Ihre Wünsche wurden erhört. Bonany bedeutet gutes Jahr..   Ein eindrucksvolles schlichtes Gebäude mit starker Wirkung mit den offenen Toren..

Mich hat es wahrhaftig "geflasht"- Die mystische Atmosphäre ist noch wichtiger als das wunderschöne Panorama. Ein Weg dorthin hinterlässt Spuren. Unbedingt hingehen, Herz öffnen, heilend.

 

Andalusien März 2019

Anlässlich des Flamenco Festivals waren wir gerade in Jerez. Das Theater Puro Arte in der Calle Madre de Dios  unbedingt besuchen!

Wir haben die Freundlichkeit und Einfachheit des spanischen Lebens genossen. Mitten drin unter der Bevölkerung war es schön, sich treiben zu lassen, in Tapas Bar und Flamenco zu hören. Die Bucht von Cadiz ist sehr schön, Puerto Santa Maria, feiner Sand, einige Palmen laden zum Verweilen. Auch das Wetter im März war top. Wir empfehlen hierher zu kommen, denn die Menschen leben vom Tourismus. Die Preise sind sehr angenehm.